Anwendung des Monats




Der Sitzstein Stone verkörpert die Eigenschaften von Glasfaserbeton in besonderer Weise. Sein Design ist einem monumentalen Kieselstein nachempfunden und reproduziert durch den Werkstoff die steinverwandte Betonoptik, die organische Form und die Haptik eines glattgeschliffenen Kiesels. Zum Sitzen, Spielen und zur Gestaltung.



Stone+ verbindet diese Vorzüge mit einer Fixierung für einen Pflanztrog. Die Ästhetik der Stones harmoniert sehr schön mit Pflanzen und kleinen Bäumen. So lassen sich mit einem Ensemble aus Stones und der neuen Stone+ Variation sehr natürliche Landschaften gestalten und zugleich möblieren. Bei Bedarf erhalten die Sitzsteine ihren persönlichen Schattenspender in Form eines Blätterdachs. Die Möglichkeiten sind so vielfältig wie Mutter Natur.



Weitere Informationen erhalten Sie unter www.concrete-rudolph.de/manufaktur/


zurück