Verband Mitgliederprojekte Wissenschaft und Forschung 

   
Europäische Normung von Glasfaserbeton geht in die nächste Runde

Die Normen EN 1169 (Herstellungsüberwachung) und die Prüfnormen EN 1170-1 bis -8 werden zur Zeit von der CEN-Arbeitsgruppe TC229/WG3/TG2 überarbeitet.

Die FVF ist durch Peter Curiger, den Obmann des Technischen Ausschusses in diesem Gremium vertreten und bringt die Anliegen der FVF-Mitglieder ein. Insbesondere geht es der Fachvereinigung darum, die in den aktuellen GFB-Normen nicht behandelten Produktionsverfahren mit gerichteter Bewehrung (Textilbeton) sowohl hinsichtlich Überwachungsparameter in die 1169 wie auch in die Prüfnormen aufzunehmen.

Als wertvolle Grundlage dient dazu die im Herbst 2020 erschienene 2. Auflage des Buches
«Glasfaserbeton Konstruieren und Bemessen»
in dem diese Technologien behandelt werden.
(Zur Buchbestellung)